Unser Team

In unserer Praxis erwartet Sie ein engagiertes und professionelles Team mit viel Fachkompetenz und Erfahrung.

Unser Team

In unserer Praxis erwartet Sie ein engagiertes und professionelles Team mit viel Fachkompetenz und Erfahrung.

Ärzte

Christoph Habermeyer

Facharzt für Allgemeinmedizin

Am 01.04.2020 habe ich zusammen mit Dr. Kilian Fuchs „die Mainpraxis“ gegründet. Wir führen die bisherige Gemeinschaftspraxis Wirth-Habermeyer gemeinsam fort. Ich möchte mich Ihnen kurz vorstellen:

Ich bin 1967 geboren,  verheiratet mit Irena Tezak (https://www.gestalttherapie-resch-tezak.de/irena-tezak.html), stolzer Vater von drei wunderbaren Kindern und wohne in Höchberg.

Seit 1996 bin ich Arzt. Als Assistenzarzt war ich in der urologischen Abteilung der Missionsärztlichen Klinik, in der Inneren Medizin im Leopoldina Krankenhaus in Schweinfurt, in der Chirurgischen Klinik in Volkach, sowie seit 2003 in dieser Praxis bei Herrn Wirth tätig. Seit Juni 2004 bin ich Facharzt für Allgemeinmedizin.

Als Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Präventivmedizin, die Betreuung chronisch Kranker wie Diabetiker oder Patienten mit Herz und Gefäßerkrankungen zu nennen, sowie die „kleine“ Chirurgie und Wundbehandlung. Meine weitere Leidenschaft ist die hausärztliche Psychotherapie, die palliativmedizinische Begleitung und zunehmend auch die manuelle Medizin (Chirotherapie).

Ich freue mich sehr über die enge Zusammenarbeit mit Kilian Fuchs, unseren WeiterbildungsassistenInnen und über die gute Arbeitsatmosphäre in unserem Praxisteam. Auch liegt mir die Ausbildung von StudentInnen der Medizin und von medizinischen Fachangestellten am Herzen.

Vor allem aber freue ich mich Ihnen als Ihr Hausarzt eine kontinuierliche und verlässliche Betreuung anbieten zu können.

Über Lob, Kritik, Anregungen und Wünsche freue ich mich.

Ihr Christoph Habermeyer

Dr. Kilian Fuchs

Facharzt für Allgemeinmedizin

Ich grüße Sie sehr herzlich!

…und freue mich, als Nachfolger von Gundekar Wirth seit dem 01.04.2020 für Sie da zu sein. Viele von Ihnen kennen mich bereits. Seit Februar 2018 war ich in der Praxis als Assistenzarzt tätig. Meine Facharztausbildung zum Allgemeinmediziner konnte ich mit Erfolg im Oktober 2019 abschließen.

Ich stamme aus Würzburg und habe auch hier studiert.

In meiner Doktorarbeit habe ich mich mit einem neuen Verfahren zur Untersuchung von Durchblutungsstörungen des Herzens im MRT beschäftigt.

Für drei Jahre war ich in der Klinik Kitzinger Land tätig. Neben dem breiten Spektrum der Inneren Medizin, erwarb ich dort auch Kenntnisse in der Behandlung verbreiteter neurologischer Krankheitsbilder, inklusive der Schlaganfallversorgung. Zum Aufgabenfeld gehörte auch die Notfallversorgung  schwerstkranker und lebensbedrohlich erkrankter Menschen.

Im Anschluss konnte ich in einer großen orthopädisch-chirurgischen Praxis breite Einblicke in die Allgemein- und Unfallchirurgie, die Fuß- und Handchirurgie, die Orthopädie der großen Gelenke und die konservative Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen erlangen.

Meine Frau und unsere beiden Kinder sind neben meiner medizinischen Tätigkeit der zentrale Bestandteil meines Lebens.

Ich bin glücklich, wohnortnah als Ihr Hausarzt tätig sein zu können. Eine gute Balance zwischen beruflichen und privaten Anforderungen ist mir wichtig.

Ich freue mich, hier angekommen zu sein und ich freue mich auf die lebendige Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Praxis – und auf Sie!

Ärztinnen in Weiterbildung

Dr. Julia Tiedemann

Ärztin

Liebe Patienten,

seit September 2019 arbeite ich als Ärztin in Weiterbildung in dieser Praxis. Ich bin 1974 in Mannheim geboren.

Nach dem Abitur absolvierte ich zunächst ein Klavierstudium in Hannover und Lübeck. Früh jedoch fühlte ich mich auch zum Arztberuf hingezogen, so dass ich anschließend in Hannover Medizin studierte. Nach dem Examen beendete ich zunächst meine medizinische Doktorarbeit über spezielle Schmerzsyndrome und deren Behandlungsmöglichkeiten bei Musikern am dortigen Institut für Musikphysiologie und Musikermedizin.

Danach begann ich meine Ausbildung im Krankenhaus Weilheim/Oberbayern in der Inneren Medizin. In über drei Jahren lernte ich dort viele allgemeine internistische Erkrankungen kennen und konnte aufgrund des kardiologischen Schwerpunktes vor allem Erfahrungen in Kardiologie und Intensivmedizin sammeln. Zusätzlich deckten wir dort die neurologische Notfallversorgung, insbesondere für Schlaganfälle, mit ab.

Ich freue mich, nun in dieser Praxis meine Weiterbildung im Fach Allgemeinmedizin in Teilzeit absolvieren zu können. Darüber hinaus vertiefe ich mich in die Psychotherapie, um auch auf die möglichen seelischen Hintergründe von Erkrankungen besser eingehen zu können.

In der Hausarztpraxis begeistert mich das breite Spektrum an medizinischen Themen, vor allem aber die Möglichkeit, Patienten langfristig in allen gesundheitlichen Belangen begleiten zu können.

Ihre Dr. Julia Tiedemann

Eva Franke

Ärztin

Liebe PatientInnen,

Mein Name ist Eva Franke, ich wurde 1987 in Mittelfranken geboren und bin in Dinkelsbühl aufgewachsen, wo ich auch meine Schulzeit verbrachte.

2006 begann ich mein Medizinstudium in Würzburg, welches ich im Herbst 2012 erfolgreich abschloss. Bereits während des Studiums konnte ich im Rahmen meiner Tätigkeit in der medizinischen Versorgung von Asylsuchenden in der Würzburger Gemeinschaftsunterkunft vielseitige Erfahrungen im Umgang mit kranken Menschen sammeln. In dieser Zeit entstand bei mir auch der Wunsch, selbst einmal in der Allgemeinmedizin tätig zu werden.

Meine erste Stelle als Ärztin führte mich in die Innere Medizin an der Mainklinik Ochsenfurt. Dort konnte ich mir einen Überblick über vielfältige Krankheitsbilder der Inneren Medizin verschaffen, notfall- und intensivmedizinische Kenntnisse erwerben sowie Erfahrungen in der Sonographie, kardiologischen Diagnostik und Endoskopie sammeln. Auch die Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen ist mir zu einem Herzensanliegen geworden, sodass ich eine Weiterbildung in der Palliativmedizin begonnen habe.

Seit August 2015 bin ich nun – mit Elternzeit-Unterbrechung – in Teilzeit als Weiterbildungsassistentin für Allgemeinmedizin hier in der Praxis tätig und freue mich sehr über diese Möglichkeit, mich als Ärztin weiterzuentwickeln.

Mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen als Ärztin, als Mensch und Ihr Gegenüber möchte ich für Sie da sein und freue mich, Ihnen zu begegnen.

Medizinische Fachangestellte

Christina Döppler

Medizinische Fachangestellte

Hallo,

mein Name ist Christina Döppler und ich komme aus Güntersleben. Von 2002 bis 2005 absolvierte ich hier in dieser Praxis meine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten. Nach der Ausbildung war ich fünf Jahre in einer Allgemeinarztpraxis in Zellingen tätig. Der Beruf der MFA gefällt mir sehr, da er viele verschiedene Tätigkeiten umfasst, abwechslungsreich ist und natürlich Kontakt mit Menschen ermöglicht.

Ich freue mich, seit Juni 2010 wieder ein Teil des Praxisteams der Mainpraxis sein zu dürfen und dieses mit meinen Erfahrungen zu unterstützen. Natürlich hoffe ich, dass Sie mit meiner Arbeit zufrieden sind.

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie mich gern jederzeit ansprechen. Ich bin für jede Anregung und Kritik offen.

Christina Döppler

Claudia Hart

Medizinische Fachangestellte

Mein Name ist Claudia Hart. Ich bin seit 1990 ausgebildete Medizinische Fachangestellte.

Gelernt habe ich in einer großen Allgemeinarztpraxis in Niedersachsen. Weitere Stationen führten mich über die Funktionsdiagnostik in das Chefarztsekretariat der Medizinischen Klinik des Friederikenstiftes Hannover sowie zur Anästhesiepraxis Würzburg.

Seit 2016 freue ich mich, Mitglied im Praxisteam der Mainpraxis (ehemals Wirth/Habermeyer) zu sein.

Neben meiner Tätigkeit als MFA gelten meine besonderen Interessen der Naturheilkunde und natürlich meiner Familie.

Ich freue mich, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen und Anteil daran haben zu können, zu Ihrer Gesundheit beizutragen. Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an mich.

Herzlich, Ihre Claudia Hart

Isabell Lutz

Medizinische Fachangestellte

Hallo,

mein Name ist Isabell Lutz, ich komme aus Thüngersheim.

Von 1998 bis 2001 erlernte ich den Beruf der Arzthelferin in Würzburg in einer internistischen Praxis. Dort war ich bis 2007 in allen Bereichen tätig.

2007 – 2017 benötigten meine eineiigen Zwillingsmädchen die volle Aufmerksamkeit und Zuneigung, da sie extreme Frühchen waren.

Seit September 2017 freue ich mich, das Team der Mainpraxis unterstützen zu dürfen. Ich hoffe, dass Sie mit meiner Arbeit zufrieden sind.

Wenn Sie Fragen haben, bin ich jederzeit gerne für Sie da.

Isabell Lutz

Jeannette Montag

Medizinische Fachangestellte

Hallo,

ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Jeannette Montag, ich wohne in Eisingen und bin alleinerziehende Mutter von meinem Sohn Leon.

1995–1998 absolvierte ich eine Ausbildung als Krankenschwester. Nach der Ausbildung arbeitete ich an der Uniklinik, in der Handchirurgie, plastischen Chirurgie und Allgemeinchirurgie.

Nach der Geburt meines Sohnes arbeitete ich in Teilzeit, erst in der Uniklinik und danach im Pflegeheim.

2015–2018 absolvierte ich die Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach dem Abschluss arbeitete ich zunächst in der Uniklinik und seit März 2019 bin ich hier in der Praxis als Medizinische Fachangestellte.

Ich fühle mich hier sehr wohl und es gefällt mir sehr gut. Hier kann ich beide Berufe gut miteinander kombinieren.

Falls es Probleme gibt, sprechen Sie mich gerne an.

Viele Grüße
Jeannette

Silke Feser

Medizinische Fachangestellte

Mein Name ist Silke Feser und seit 1989 bin ich ausgebildete Medizinische Fachangestellte.

Erfahrungen sammelte ich durch jahrlanges Arbeiten in verschiedenen Allgemeinarztpraxen, wo ich bei allen anfallenden Tätigkeiten mein Können und Wissen einsetzen und vertiefen konnte.

Die abwechslungsreiche Arbeit in einer Hausarztpraxis und der persönliche Kontakt zu vielen Menschen gefielen mir von Anfang an sehr.

Um meine Kenntnisse zu erweitern, wechselte ich für sechs Jahre in eine Kinderarztpraxis mit Schwerpunkt Homöopathie. Hier lernte ich alternative Heilmethoden kennen, die mich auch persönlich sehr beeindruckten und anschließend auch noch in eine Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin führten.

Seit 2010 bin ich nun als Teilzeitkraft hier in der Praxis tätig und hoffe, dass ich Sie mit meinen Erfahrungen und meinem Wissen unterstützen kann.

Kommen Sie gerne mit Fragen und Problemen auf mich zu.

Ihre Silke Feser

Nicole Röhm

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten

Hallo,

mein Name ist Nicole Röhm und ich komme aus Veitshöchheim.

Ich freue mich, seit September 2017 meine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in dieser Praxis absolvieren zu können. Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, da mir die Arbeit mit Menschen sehr viel Spaß macht und ich mich schon immer für Medizin interessiert habe.

Ich hoffe Sie sind mit meiner Arbeit zufrieden.

Sollten Sie noch Fragen haben können Sie sich gerne an mich wenden. Für Anregungen und Kritik bin ich jederzeit offen.

Ihre Nicole Röhm

Sie haben Lust, sich unserem Team anzuschließen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

ANSCHRIFT

Die Mainpraxis, Gemeinschaftspraxis Fuchs-Habermeyer
Tiergartenstraße 1a
97209 Veitshöchheim

Lage und Anfahrt mit Google Maps*
* Externe Verlinkung (Informationen zum Datenschutz)

SPRECHZEITEN

Montag: 8:00–13:00

        16:00–18:00

Dienstag: 8:00–13:00

        16:00–18:00

Mittwoch: 8:00–13:00

Donnerstag: 8:00–13:00

        16:00–18:00

Freitag: 8:00–13:00

        16:00–18:00

Termine vergeben wir gern nach Vereinbarung.
Bitte rufen Sie uns an.

KONTAKT

Telefon: 0931 - 95978

Telefax: 0931 - 97276

E-Mail: mail@diemainpraxis.de

Zum Kontaktformular
Datenschutzerklärung
Impressum

©  Die Mainpraxis, Christoph Habermeyer und Dr. Kilian Fuchs, 2020